Veröffentlicht am: 17.09.15

Deutscher Engagementpreis 2015 - Online-Abstimmung für Publikumspreis gestartet

Starttermin:
17.09.14
Einreichungsfrist:
31.10.15
Preisverleihung:
08.12.15
Veranstalter:
Bundesverband Deutscher Stiftungen e.V.
Ansprechpartner:
Mira Nagel
mira.nagel@stiftungen.org
WWW-Link:
https://www.deutscher-engagementpreis.de/

Bundesweit sind in diesem Jahr rund 700 Personen und Projekte für den Deutschen Engagementpreis nominiert. Ob im Sportverein, bei der Feuerwehr, im Einsatz für Senioren oder für Menschen mit Behinderungen - insgesamt engagieren sich rund 23 Millionen Menschen für das Gemeinwohl in Deutschland.

Eine Expertenjury wählt die Preisträgerinnen und Preisträger der jeweils mit 5.000 Euro dotierten fünf Hauptkategorien "Chancen schaffen", "Leben bewahren", "Generationen verbinden", "Grenzen überwinden", "Demokratie stärken" und entscheidet auch über den Sonderpreis "Willkommenskultur gestalten". Bundesweit konnten über 500 Organisationen, die Preise für bürgerschaftliches Engagement vergeben, ihre Erstplatzierten ins Rennen schicken. Die Verleihung findet am 8. Dezember 2015 in Berlin statt.

Das Online-Voting für den mit 10.000 Euro dotierten Publikumspreis läuft bis zum 31. Oktober.

Stimmen Sie jetzt für Ihre Favoriten!


Verwandte
Themenbereiche:
Bürgerbeteiligung, Medienkompetenz, Ehrenamtlich tätige Organisationen, Frauen, Menschen mit Migrationshintergrund, Seniorinnen und Senioren, Männer, Eltern, Kinder, Jugendliche, Menschen mit Behinderungen, Arbeitssuchende Menschen, Akademikerinnen und Akademiker, Medienkompetenz, Usability, Familien, Multiplikatorinnen und Multiplikatoren, Alleinerziehende, Großeltern, Online-Sicherheit, Digitale Inklusion, Ehrenamtliche , Lehrerinnen und Lehrer, Erwachsene

Zurück zum Veranstaltungskalender