Veröffentlicht am: 12.06.13

Social Media in der Sozialen Arbeit

Social Media in Social Work (english version of the article)

Veranstaltungsdatum:
18.06.13
Ab 9.00 Uhr bis 16.30 Uhr
Veranstaltungsort:
Hochschule Esslingen, Raum 01.058 (Konferenzsaal)
Flandernstr. 101
73732 Esslingen , Baden-Württemberg
Veranstalter:
Hochschule Esslingen
Prof. Dr. Dagmar Beinzger
Flandernstr. 101
73732 Esslingen, Baden-Württemberg
Tel: +49(0)711-397-4559
Webangebot:
http://www.hs-esslingen.de/fileadmin/medien/mitarb
eiter/aromano/Fachtag_Social_Media_1806.2013.pdf

Jugendliche und zunehmend immer mehr Kinder bewegen sich wie selbstverständlich in digitalen Welten und dabei im Speziellen in dem sozialen Netzwerk Facebook. Sie kommunizieren darüber mit ihrem Freundeskreis, organisieren ihre Beziehungen und dokumentieren zum Teil minutiös ihr Leben. Die Profilseite ist dabei zum zielorientierten Werkzeug der Selbstdarstellung und des Identitätsmanagements geworden. Für die große Mehrheit der Jugendlichen sind das Internet und vor allem die Sozialen Netzwerke kein virtueller Lebensraum, sondern ein wichtiger Bestandteil ihrer Lebenswelt.

Während einerseits immer mehr Organisationen und Träger der Sozialen Arbeit in den Sozialen Netzwerken auf sich aufmerksam machen, gibt es andererseits durchaus Positionen, die den Netzwerkplattformen abwartend bis ablehnend gegenüberstehen.

über die Nutzung von Social Media im Rahmen der traditionellen öffentlichkeitsarbeit hinaus setzt die Soziale Arbeit zunehmend zum Beispiel das Medium Facebook zum direkten und "persönlichen" Kontakt mit der Klientel ein. Bei dieser Form der Kontaktherstellung handelt es sich noch um ein relativ neues Feld - oftmals lediglich im Erprobungsstadium. Doch erste Erfahrungen sind gemacht und die Diskussion um Für und Wider, um Möglichkeiten und Chancen, Grenzen und Fallstricke muss geführt werden, denn sie dient der Positionsfindung und Weiterentwicklung der Sozialen Arbeit.

Für diesen notwendigen Diskurs möchte die Veranstaltung ein Forum bieten. Zu einem gemeinsamen fachlichen Austausch lädt die Hochschule Esslingen herzlich ein. Detaillierte Informationen erhalten Sie über den Flyer zur Veranstaltung.




Socialweb - Socialwork

Socialweb-Socialwork


Weitere inhaltlich zusammenhängende Materialien finden Sie hier.

Alle Angaben ohne Gewähr


Verwandte
Themenbereiche:
Jugendschutz, Medienkompetenz, Mediennutzung durch Kinder / Aktivitäten für Kinder, Mediennutzung durch Jugendliche / Aktivitäten für Jugendliche


Zurück zum Veranstaltungskalender