Veröffentlicht am: 08.05.15

Workshop: Open-Data-Aktionsplan: Umsetzungs- und Organisations-Workshop

Veranstaltungsdatum:
12.06.15
Ab 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Bitte zur Identifikation den Personalausweis mitbringen.
Veranstaltungsort:
Bundesministerium des Innern
Alt-Moabit 140
10557 Berlin
http://www.bmi.bund.de/DE/Home/startseite_node.htm
l
Veranstalter:
BMI und Inititative D21 e.V.
Lena-Sophie Müller
Reinhardtstr. 38
10117 Berlin, Berlin
Tel: +49 30 5268722-50
Anmeldung unter:
http://www.initiatived21.de/portfolio/anmeldung-ki
ck-off-workshop-open-data-aktionsplan/
Logo der Initiative D21

Das Bundesministerium des Innern und die Initiative D21 laden Sie herzlich zum Umsetzungs- und Organisations-Workshop unseres Partizipationsprozesses zum Open-Data-Aktionsplan ein.

Die bisherigen Schritte

Im Rahmen des Nationalen Aktionsplans der Bundesregierung zur Umsetzung der Open-Data-Charta der G8 haben die Initiative D21 und das Bundesministerium des Innern im März und April dazu aufgerufen, Ideen für die Verwendung von Open Data der Bundesbehörden auf open-data-aktionsplan.de einzureichen. Nach vier Wochen wurden 254 Ideen von 194 Teilnehmern eingereicht, 233 Kommentare verfasst, 2568 Bewertungen abgegeben und nun im Anschluss vom Projektteam analysiert.

Die nächsten Schritte

Um die Ergebnisse weiter zu diskutieren und auszuarbeiten, findet im Juni ein Auftakt-Workshop sowie drei thematische Workshops statt.

In den thematischen Workshops, zu denen wir noch gesondert einladen werden, werden wir mit Vertreterinnen und Vertretern aus der Zivilgesellschaft, Verwaltung, Wirtschaft und Wissenschaft gemeinsam daran arbeiten, die jeweiligen Ideen und Ansätze weiterzuentwickeln und umzusetzen.

Informationen zum Workshop

Zu Beginn der Workshop-Reihe möchten wir in einem Umsetzungs- und Organisations-Workshop (Auftakt-Workshop) gemeinsam mit Ihnen über die übergreifenden Ideen aus dem Beteiligungsprozess und über die Frage diskutieren, welche Rahmenbedingungen Open Data in Deutschland benötigt. Die Workshops dienen dabei auch als Möglichkeit der Vernetzung und damit als Basis für einen weiteren fachlichen Austausch zwischen Datenbereitstellern und Datennutzern.

Wir würden uns sehr über Ihr Kommen freuen und möchten Sie aufgrund der beschränkten Teilnehmerzahl bitten, sich hier anzumelden.

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen selbstverständlich jederzeit gern zur Verfügung:
Jan-Ole Berger (BMI): janole.beyer@bmi.bund.de
Lena-Sophie Müller (Initiative D21): lena-sophie.mueller@initiatived21.de



Alle Angaben ohne Gewähr


Verwandte
Themenbereiche:
Bildungspolitik / Bildungswesen, Medienkompetenz, Regierungsaktivitäten auf Bundesebene, Technologiepläne (Entwicklung und Umsetzung), Internetregulierung, E-Learning, Mediennutzung allgemein, Medienkompetenz, Multiplikatorinnen und Multiplikatoren, Digitale Inklusion


Zurück zum Veranstaltungskalender