Schlagzeilen

  • Wahlprogramm-Analyse: Parteien setzen 2017 verstärkt auf Digitalthemen (31.08.17)
    Im Bundestagswahlkampf 2017 spielen Digitalthemen eine so wichtige Rolle wie niemals zuvor. In ihren Wahlprogammen behandeln die Parteien deutlich mehr digitalpolitische Fragen als bei früheren Wahlkämpfen.
  • Bitkom startet Smart-School-Wettbewerb (12.06.17)
    Im Internet surfen, E-Mails verschicken oder Fotos bearbeiten: Während die meisten Jugendlichen das digitale Einmaleins beherrschen, sind spezielle Kompetenzen wie Datenschutzbewusstsein und Programmierkenntnisse eher selten. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage unter 663 Jugendlichen im Alter von 10 bis 18 Jahren im Auftrag des Digitalverbands Bitkom.
  • Mehr Medienbildung für die Region. Grimme-Institut und Kreis Recklinghausen vereinbaren Zusammenarbeit (31.05.17)
    (Marl/Recklinghausen) Medienkompetent von Anfang an – so kann man beschreiben, was der Kreis Recklinghausen und das Grimme- Institut am heutigen Mittwoch vereinbart haben: gemeinsam soll die Medienkompetenz von Kindern, Jugendlichen und ihren Eltern gefördert werden.
  • Mehr Chancengleichheit für Mädchen durch zeitgemäße Bildung (26.04.17)
    Bundeskanzlerin Angela Merkel eröffnet gemeinsam mit der Initiative D21 e. V. den bundesweiten Girls’Day mit einem Technik-Parcours im Bundeskanzleramt.
  • Kindersuchmaschine fragFINN ist besonders beliebt bei Sechs- bis Neunjährigen (21.03.17)
    Die Kindersuchmaschine fragFINN.de ist laut der aktuellen KIM-Studie in allen Altersgruppen gleichermaßen bekannt. Innerhalb der gestützten Abfrage kannten 58 Prozent der Sechs- bis 13-Jährigen fragFINN.de. Besonders beliebt ist sie bei Kindern zwischen sechs und neun Jahren.
  • Digitale Nachbarschaft geht mit #DiNaMobil auf Deutschlandtour (17.03.17)
    Aspekte der IT-Sicherheit bleiben laut Deutschland sicher im Netz e.V. (DsiN) für Ehrenamtliche häufig auf der Strecke. Das DsiN-Projekt Digitale Nachbarschaft geht deshalb in die Offensive und bietet von Mai bis Juli 2017 mit dem #DiNaMobil über mehrere Wochen bundesweit Kurse für Vereine und Ehrenamtliche an.
  • Bravo-Studie: Snapchat vor Facebook (02.05.16)
    96 Prozent haben ein Smartphone. Snapchat hat mittlerweile Facebook als meistgenutzte Social Media-App überholt. Youtube ist Videoplattform Nummer eins. Alle Ergebnisse im Überblick.
  • Kinder, Jugendliche und der Hass im Netz: Medienpädagoginnen und Medienpädagogen aus NRW diskutieren und erproben pädagogische Strategien (02.05.16)
    Wie man Shitstorms und Hate Speech begegnet, wird derzeit öffentlich debattiert, meist jenseits der Pädagogik: Da geht es um Gesetze und Regelungen, um das An- und Abschalten von Kommentarfunktionen, um Counterspeech-Strategien von Medien, Politik und Konzernen, um melden, löschen, überwachen und bestrafen. Das mögen alles sinnvolle Antworten sein. Doch eher für Erwachsene.
  • LEARNTEC 2017: Call for Papers (18.04.16)
    Der Call for Papers für die 25. LEARNTEC, der Nummer 1 in digitaler Bildung für Schule, Hochschule und Beruf (24. bis 26. Januar 2017), ist online. Interessierte können noch bis zum 29. April eigene Vortragskonzepte einreichen oder Referenten mit einem geeignet erscheinenden Thema vorschlagen.
  • Boys'Day und Girls’Day 2016: Unterrichtsmaterialien zur Berufsorientierung (15.04.16)
    Das Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e.V. hat mit Unterstützung der Bundesagentur für Arbeit Boys’Day- und Girls’Day-Unterrichtsmaterialien für Lehrkräfte aller Schulformen entwickelt.

1 2 3 4 ... > >>