Diese Webseite verwendet Session-Cookies, die gelöscht werden, sobald Sie die Seite wieder verlassen oder den Browser schliessen.
Beim nächsten Besuch erscheint dieser Hinweis erneut, es sei denn, Sie stimmen dem dauerhaften Setzen eines Cookies zu.
Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit der Cookie-Nutzung einverstanden.

Datenbank der Interneterfahrungsorte

Wir haben nicht nur unsere homepage komplett aktualisiert, sondern auch bei der Datenbank der Interneterfahrungsorte hat sich Einiges getan. Die Datenbank wird kontinuierlich ausgebaut und gepflegt. Damit lässt sich die große Anzahl von öffentlichen Einrichtungen, in denen die Möglichkeit zur Internetnutzung mit der Bereitstellung von Zugangsgeräten und WLAN mit medienpädagogischen Angeboten ergänzt wird, einfach recherchieren.

Aktuell umfasst die Datenbank 5096 veröffentlichte Einträge, bei 40% (2037 Einträge) handelt es sich um öffentliche Bibliotheken; bei 26% der Einträge handelt es sich um Einrichtungen für die Kinder- und Jugendsozialarbeit (1344 Einträge).

Da die Angebote vor Ort wechseln und weiterentwickelt werden, bitten wir die Verantwortlichen der Einrichtungen einmal pro Jahr per E-Mail darum, ihre Daten zu überprüfen und zu aktualisieren. Hierbei haben wir einige Änderungen vorgenommen, um die Vielfalt der Angebote zu berücksichtigen und dennoch übersichtlich darstellen zu können. Einrichtungen können angeben, ob es neben stationären Geräten zusätzlich einen WLAN-Zugang gibt, ob und welche Geräte zur Nutzung ausgeliehen oder mitgebracht werden können und in welchem Rahmen ein festes oder wechselndes inhaltliches Kursangebot vorhanden ist.

Gerne können uns die Einrichtungen jederzeit Hinweise zu relevanten Themen und Veranstaltungen mitteilen, welche wir dann in der Datenbank auf unserer homepage veröffentlichen.

Falls Ihre Einrichtung noch nicht bei uns verzeichnet ist oder Sie uns auf weitere Einrichtungen aufmerksam machen möchten, die einen öffentlichen Internetzugang und/oder ein passendes Kursangebot bereitstellen, geben Sie uns gerne Bescheid.

Über http://www.digitale-chancen.de/einsteiger können Sie die bereits eingetragenen Einrichtungen schnell und einfach finden.