Aktuelles aus dem Themenbereich Vernetzung und Kooperation

  • Woche 46 / 2017 - Klicktipps - Empfehlenswerte Webseiten für Kinder
  • Alles Medien oder was?! (Projekt)
    Dieses Netzwerk ist im ländlichen Raum angesiedelt, wo eine wenig ausgeprägte Infrastruktur und lange Anfahrtswege zur täglichen Arbeit dazu gehören. Schon 2013 wurde eine lokale Angebotsstruktur zur Unterstützung der Medienerziehung in Familien aufgebaut.
  • MeMo - Medienmodule für Familien (Projekt)
    Im Mittelpunkt der Netzwerkarbeit stehen "schwer erreichbare" Familien, die in der Medienerziehung unterstützt werden. Fortbildungsmodule für Fachkräfte zu Themen wie "Respektieren: Blöde Fotos und Kommentare über dich im Internet?“ runden das Angebot ab.
  • Kinder brauchen Medien - Fünf Lokale Netzwerke unterstützen und erproben Medienerziehung in der Familie
    Die Entscheidung ist gefallen. Fünf Lokale Medienkompetenz-Netzwerke für Familien" werden durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und die Stiftung Digitale Chancen für einen Zeitraum von zwölf Monaten mit je bis zu 30.000 Euro gefördert, inhaltlich begleitet und evaluiert, um daraus generelle Handlungsempfehlungen für die Medienkompetenzförderung von Familien abzuleiten.

<< < 1 2 3