Aktuelles aus dem Themenbereich Start

  • Barrierefreiheit beim Reisen
    Damit das Reisen in Zukunft für Menschen mit Einschränkungen und Seniorinnen und Senioren leichter wird, führt die spanische Organisation ILUNION Technology and Accessibility eine Studie durch, in der sie die Präferenzen, Werte und Zufriedenheit von Reisenden mit Einschränkungen in Europa, Nordamerika und Asien befragt. Machen Sie mit und beantworten Sie den Fragebogen!
  • Erster Lifelong Learning Award
    Der erste Lifelong Learning Award findet dieses Jahr statt und zeichnet herausragende Initiativen aus, die Maßnahmen für lebenslanges Lernen fördern, inklusive Gesellschaften bauen und lebenslanges Lernen für alle wahr werden lassen. Noch bis zum 31. August 2016 können Initiativen sich bewerben.
  • Erster Newsletter des Initiativbüros "Gutes Aufwachsen mit Medien" ist erschienen
    Der Newsletter widmet sich pro Ausgabe einem Schwerpunktthema, diesmal "Mobile Medien in der Familie" und bietet von praktischen Tipps für den Medieneinsatz, Hintergrundinformationen, wie aktuelle Studien, bis Hinweise auf Veranstaltungs- und Qualifizierungsangebote.
  • Endspurt im Wettbewerb "Wir machen Medien": Noch vier Wochen bis zum Einsendeschluss!
    Wie wäre es denn, Ihre Klasse mit einem Medienprojekt noch einmal so richtig in Schwung zu bringen? Also ran an Kamera, Aufnahmegerät und Tastatur, denn wir suchen mediale Produkte, die von einer aktiven und kreativen Auseinandersetzung mit den vielen Möglichkeiten von Bildsprache und Technik zeugen.
  • Noch bis zum 7. August für den Deutschen Multimediapreis mb21 bewerben
    Noch bis zum 7. August können multimediale Arbeiten aus Freizeit, (Hoch-)Schule und medienpädagogischer Einrichtung beim Deutschen Multimediapreis mb21 eingereicht werden. Der Sonderpreis des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend ruft in diesem Jahr gezielt zu Einreichungen zum Thema »Zweite Heimat« auf.
  • Umdenken von Datenschutz und Privatsphäre in Europa (Termin)
    Das internationale Symposium bietet eine Gelegenheit für wichtige Akteure im öffentlichen und privaten Sektor Maßnahmen zu entwickeln, die territoriale Zersplitterung der Datenschutzgesetze zu reduzieren und in Richtung eines EU-weit harmonisierten digitalen Binnenmarktes zu bewegen.

    Rethinking Data Protection and Privacy in Europe (english version)
  • Interview mit Dagi Bee und Simon Beeck
    In Köln wurde die Kampagne „Tu Was! Zeig Zivilcourage! Auch im Netz!“ mit dem klicksafe Preis für Sicherheit im Internet ausgezeichnet. Die Preisverleihung fand im Rahme der Grimme Online Award in der Flora in Köln statt. Übergeben wurde die Auszeichnung vom YouTube Star Dagi Bee und dem Moderator Simon Beeck (1LIVE u. a.). Zu der Thematik haben sich die beiden in einem Interview geäußert.
  • „Tu Was! Zeig Zivilcourage! Auch im Netz!“ gewinnt klicksafe Preis 2016
    Köln, 24. Juni 2016. Der klicksafe Preis für Sicherheit im Internet geht in diesem Jahr an die Kampagne „Tu Was! Zeig Zivilcourage! Auch im Netz!“. Im Rahmen der Preisverleihung des Grimme Online Award wurden die Initiatoren der Kampagne heute in der Flora in Köln ausgezeichnet. Mit dem klicksafe Preis prämiert die EU-Initiative in Zusammenarbeit mit der Stiftung Digitale Chancen Webangebote und Projekte, die einen herausragenden Beitrag zur sicheren Nutzung des Internets leisten.
  • Erwachsenenbildung in Städten und Regionen - eine europäische Perspektive (Termin)
    Profis aus dem Feld der Erwachsenenbildung sind zusammen mit lokalen und regionalen Politikern eingeladen, die unterschiedlichen Perspektiven der Erwachsenenbildung zu diskutieren.

    Adult Education in Cities and Regions - a European Perspective (english version)
  • Online-Konferenz: Lokale Netzwerke Gutes Aufwachsen mit Medien (Termin)
    Zum Start der Webinarreihe gibt das Initiativbüro Anregungen und Tipps zur Gründung und zur Umsetzung von lokalen Netzwerken vor Ort. Ein Netzwerk zeigt Ihnen Good Practice Beispiele auf und steht für Ihre Fragen zur Verfügung.

1 2 3 4 ... > >>