• kinderrechte.digital (16.11.17)
    20. November 2017: Heute ist Internationaler Tag der Kinderrechte, die UN-Kinderrechtskonvention feiert ihren 28. Geburtstag. Seit der Verabschiedung der Kinderrechte hat sich die Welt verändert, Internet, Apps und Onlinespiele sind für Kinder heute eine Selbstverständlichkeit. Sie bringen neue Möglichkeiten des Spielens und Lernens und können die Rechte von Kindern stärken, aber sie bergen auch Gefahren.
  • Kreativspaß mit und rund um Medien am Stand „Gutes Aufwachsen mit Medien“ beim Tag der offenen Tür im Bundesfamilienministerium (24.08.17)
    Am 26./27. August 2017 lädt die Bundesregierung alle Bürgerinnen und Bürger zum jährlichen Staatsbesuch. Auch im Bundesfamilienministerium können Interessierte einen Blick hinter die Kulissen werfen. Die Initiative „Gutes Aufwachsen mit Medien“ bietet auf der Kindermeile kreative Mitmachangebote mit digitalen Medien.
  • Digital mobil im Alter. So nutzen Senioren das Internet. Zentrale Befunde einer Studie (18.07.17)
    Die Stiftung Digitale Chancen und Telefónica Deutschland haben kürzlich die Ergebnisse ihrer aktuellen Studie zur Internetnutzung im Alter vorgestellt.
  • Kultur trifft Digital! (10.07.17)
    Das Projekt der Stiftung Digitale Chancen überzeugt die Expertenjury des BMBF-Programms „Kultur macht stark“
  • KiKA-Kindermedienmagazin „Timster“ gewinnt klicksafe Preis (30.06.17)
    Der klicksafe Preis für Sicherheit im Internet geht in diesem Jahr an das KiKA-Kindermedienmagazin „Timster“ und den KiKA-Webtalk für Erwachsene. Die Auszeichnung wurde im Rahmen der Preisverleihung zum Grimme Online Award in der Kölner Flora vergeben. Mit einem klicksafe-Anerkennungspreis wurde das Medienkompetenzspiel „Junait“ (planpolitik) ausgezeichnet. Mit insgesamt 106 Wettbewerbsbeiträgen verzeichnete der klicksafe Preis in diesem Jahr einen Teilnehmerrekord.
  • Preis für soziales Engagement: DIE SMART HEROES 2017 STEHEN FEST (23.06.17)
  • Klicksafe Preis 2017: Die vier Nominierten stehen fest (09.06.17)
    Am 30. Juni 2017 wird im Rahmen des Grimme Online Award zum elften Mal der klicksafe Preis für Sicherheit im Internet vergeben. Für den klicksafe Preis 2017 nominiert sind „Dennis‘ digitale Welt“ (WDR-Reportage), „Junait - das Medienkompetenzspiel“ (planpolitik), Medienmagazin „Timster“ für Kinder zusammen mit dem Webtalk für Erwachsene (KiKA) und „Rechtsbelehrung - Jurapodcast mit Netzthemen“.
  • Preis für soziales Engagement: Das Publikumsvoting des Smart Hero Awards 2017 geht in die heiße Phase (07.06.17)
    Nun ist Halbzeit beim Publikumsvoting des Smart Hero Awards! Insgesamt sind 13 tolle Projekte, die gesellschaftliches Miteinander mithilfe von sozialen Netzwerken fördern, nominiert. Neben der Juryentscheidung, kann sich jede und jeder an der Abstimmung zum Publikumsaward beteiligen und über den Gewinner mitentscheiden.
  • Preis für SMARTes Engagement: 13 NOMINIERTE HOFFEN AUF DEN SMART HERO AWARD 2017 (19.05.17)
    Auch in diesem Jahr sind wieder zahlreiche Einreichungen für den Smart Hero Award 2017 eingegangen. Nach sorgfältiger Bewertung und Sichtung durch ein Expertengremium stehen die dreizehn Nominierten nun fest - ihre kluge Art und Weise, wie sie soziale Medien einsetzen, um gesellschaftliches Miteinander zu fördern, hat überzeugt. Bereits zum vierten Mal in Folge vergeben die Stiftung Digitale Chancen und Facebook den Smart Hero Award, der dieses Jahr unter dem Schwerpunktthema „Gesellschaftlicher Zusammenhalt“ ausgelobt wird.
  • Teilnahmerekord beim klicksafe Preis 2017 (06.04.17)
    Der „klicksafe Preis für Sicherheit im Internet“ verzeichnet in diesem Jahr einen Teilnahmerekord. Insgesamt 106 Beiträge wurden in den vergangenen Wochen eingereicht. Nun beginnt die Phase der Auswertung. Ende Mai werden dann die Nominierten feststehen. Wer den Preis gewinnt, wird im Rahmen der Verleihung des Grimme Online Award im Juni 2017 in Köln bekannt gegeben.

1 2 3 4 ... > >>