Veröffentlicht am: 26.06.15

"Der Goldene Internetpreis" für Seniorinnen und Senioren

Einreichungsfrist:
04.09.15
Preisverleihung:
02.11.15
Veranstalter:
Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen e.V. (BAGSO)
Ansprechpartner:
k.A.
info@goldener-internetpreis.de
WWW-Link:
https://www.goldener-internetpreis.de/

Die BAGSO, Deutschland sicher im Netz (DsiN), der Verein Wege aus der Einsamkeit und Google zeichnen mit dem Goldenen Internetpreis Internetnutzer ab 60 Jahre, Projekte, Aktionen und Publikationen aus, die gute Beispiele zeigen, wie Online-Mobilität die Lebensqualität im Alltag verbessern kann. Es werden Preise im Gesamtwert von 5.000 Euro vergeben. Einsendeschluss ist der 4. September 2015.

Ziel des Goldenen Internetpreises?

Noch immer nutzen die 60plus Generationen und hier besonders die über 70-Jährigen das Internet im Vergleich zur jüngeren Bevölkerung sehr wenig. Dabei können besonders die älteren Generationen davon profitieren.

Der Goldene Internetpreis möchte zeigen:

  • 1. wie ältere Menschen das Internet für sich bereichernd nutzen,
  • 2. wie ältere und jüngere Internet-Erfahrene ältere Generationen ans Netz führen und sie im Netz begleiten.

Zeigen Sie uns und auch anderen, wie Sie das Internet nutzen und für sich entdeckt haben.
Wir suchen

  • in Kategorie 1 anregende Beispiele, die besonders den älteren Menschen zeigen, wie sie das Netz stärker für sich nutzen können.
  • Oder zeigen Sie uns in Kategorien 2, wie Sie Seniorinnen und Senioren auf ihrem Weg ins und im Netz begleiten.

Was können Sie gewinnen?

Preise im Gesamtwert von 5.000 € warten auf Sie. Zudem werden alle Gewinnerinnen und Gewinner zur Preisverleihung am 2. November 2015 nach Berlin eingeladen.

Wie können Sie teilnehmen?

Senden Sie Ihren Beitrag bis zum 4. September 2015. Ihr Beitrag kann sein ein:

  • Erfahrungsbericht,
  • ein Link zu einer von Ihnen gepflegten Webseite oder einem von Ihnen betreuten Profil in sozialen Netzwerken,
  • ein Film oder Tonbeitrag, der Ihre Aktivitäten dokumentiert,
  • ein E-Book, CD oder DVD.

Wenn Sie eine Person oder Initiative kennen, deren Engagement und Aktivität Sie besonders preiswürdig finden, können Sie diese auch mit einer Nominierung vorschlagen.

Hier können Sie Ihren Beitrag einreichen und nähere Informationen zu den möglichen Kategorien einsehen.


Verwandte
Themenbereiche:
Bildungspolitik / Bildungswesen, Sonstige kulturelle Einrichtungen, Medienkompetenz, Förderprogramme auf Bundesebene, Mediennutzung durch SeniorInnen / Aktivitäten für SeniorInnen, Gemeinnützige Einrichtungen / Vereine / Verbände, Ehrenamtlich tätige Organisationen, Seniorinnen und Senioren, Medienkompetenz

Zurück zum Veranstaltungskalender