Veröffentlicht: 24.05.2018

Leitfaden für die Planung und Umsetzung eines Lernangebotes zur Tabletnutzung von Senioren in nicht-formalen Lernorten

Project "Connect Seniors to the Digital World"
Quelle: Stiftung Digitale Chancen


Der Leitfaden richtet sich an MultiplikatorInnen und Entscheidungsträger in nicht-formalen Lernorten und zeigt auf einfache Weise, wie Sie ein Lernangebot erstellen und umsetzen können, mit dem Sie SeniorInnen bei der Tabletnutzung unterstützen.

Der Leitfaden wurde im Rahmen des Projektes "Connect Seniors to the Digital World", das im Programm Erasmus+ der Europäischen Kommission finanziert wird, erstellt. Im Projekt wurde ein Online-Kurs für MultiplikatorInnen entwicklet und getestet, der nun frei zugänglich ist. Der Online-Kurs vermittelt das technische und pädagogische Wissen, um SeniorInnen bei der Tabletnutzung zu unterstützen.

Schauen Sie im Online-Kurs vorbei!

Der Leitfaden begleitet den Online-Kurs und unterstützt MultiplikatorInnen dabei, ein Lernangebot von der Planung bis zur Umsetzung durchzuführen. Der Leitfaden ist als Pdf frei verfügbar.

Download vorhanden  "Leitfaden für die Planung und Umsetzung eines Lernangebotes zur Tabletnutzung von Senioren in nicht-formalen Lernorten" herunterladen
(pdf, 4.108 MB)



Seniors@DigiWorld Logo

Seniors@DigiWorld

Ziel des Projektes "Connect Seniors to the Digital World", oder kurz Seniors@DigiWorld, ist, Seniorinnen und Senioren dazu zu befähigen, selbstständig Tablets zu nutzen und in ihrem Alltag davon zu profitieren. Dazu werden Multiplikatorinnen und Multiplikatoren geschult, die in non-formalen Bildungseinrichtungen, wie Bibliotheken, Interneterfahrungsorten aber auch Seniorenwohnheimen, arbeiten. Im Projekt wird eine Schulung für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren erarbeitet und ab Januar 2018 in den Partnerländern Litauen, Rumänien, Spanien und Deutschland getestet.







Weitere inhaltlich zusammenhängende Materialien finden Sie hier.



Verwandte
Themenbereiche:
Handbuch