Veröffentlicht am: 12.04.16

Medien in die Schule

c/o Freiwillige Selbstkontrolle Multimedia-Diensteanbieter e.V. (FSM)
Beuthstr. 6
10117 Berlin, Berlin

Die Unterrichtsmaterialreihe „Medien in der Schule“ bietet zahlreiche Unterrichtsanregungen und unterstützt Lehrkräfte dabei, Jugendliche bei der Nutzung von Medien zu begleiten, sie für Gefahrenaspekte zu sensibilisieren und ihnen Handlungsmöglichkeiten aufzuzeigen.

Auf der Website finden Sie Materialien zu Unterrichtseinheiten wie zum Beispiel „Einführung in den Jugendmedienschutz“, „Nachrichtensendungen verstehen und selbst erstellen“ oder „Hass in der Demokratie begegnen“.  Jede Unterrichtseinheit enthält verschiedene Module, die kostenlos zum Download zur Verfügung stehen. Zudem gibt es auf der Website sogenannte „Werkzeugkästen“, die zahlreiche Beispiele anbringen, wie Lehrkräfte digitale Medien in den Unterricht einbinden können.




Mehr erfahren Sie unter: http://www.medien-in-die-schule.de/

Logo Medien in die Schule

Medien in die Schule








Weitere inhaltlich zusammenhängende Materialien finden Sie hier.




Verwandte
Themenbereiche:
Computer, Jugendliche, Selbstdarstellung, Jugendschutzgesetz, Informationssuche / Recherche, Handynutzung, Rechtsextremismus, Apps, Medienkompetenz, Tablet PC, Lehrkräfte, Partizipation, ältere Kinder (Vorpubertät), Alle Medien / Unspezifisch, SmartTV, Smartphone, Soziale Netzwerke, Lernsoftware, digitaler Lebensalltag, Medienerziehung, Medienaneignung, Medienkompetenzförderung, medienpädagogische Grundbildung, Medienkompetenzentwicklung, Mobile Internetnutzung, Digitales Engagement, Jugendschutzsoftware, Jugendschutzsoftware, Altersverifikationssystem, Privatsphäre-Einstellungen, politischer Extremismus, Fremdenfeindlichkeit, Selbstgefährdung, Jugendmedienschutz-Staatsvertrag, außerschulische pädagogische Fachkräfte, Orientierungshilfe, Google-Playstore, App-Store, mediale Gewalt, Medienhandeln, Medienhandeln, Hass im Netz, Praxiseinrichtung