Veröffentlicht am: 26.02.15

Kurs: Read Social: Offline lesen, Online erzählen

Veranstaltungsdatum:
03.03.15
Ab 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Veranstaltungsort:
Instituto Cervantes Hamburg
Fischertwiete 1
20095 Hamburg
Veranstalter:
Stiftung Digitale Chancen
Frau Lambertz
Tel: +49-(0)30-43727740
Webangebot:
http://qualifizierung.digitale-chancen.de/lms/term
ine.cfm/evtype.4
Anmeldung unter:
http://qualifizierung.digitale-chancen.de/lms/appl
y.cfm/key.383
    Inhalt der Qualifizierung:

  • Mediennutzungsverhalten von 13- bis 15-Jährigen
  • Nutzung von digitalen Medien: Computer, Soziale Netzwerke und andere Social Web-Anwendungen
  • Rechtliche Fragen: Jugendmedienschutz, Recht am eigenen Bild, Urheberrecht, Datenschutz
  • Umsetzung der Maßnahme: Pädagogische Tipps und organisatorischer Ablauf



Lesen macht stark - Lesen und digitale Medien

Lesen macht stark

Ziel des Projektes Lesen macht stark: Lesen und digitale Medien der Stiftung Digitale Chancen ist die Leseförderung mit digitalen Medien von sozial- und bildungsbenachteiligten Kindern und Jugendlichen von drei bis 18 Jahren.







Weitere inhaltlich zusammenhängende Materialien finden Sie hier.

Alle Angaben ohne Gewähr


Verwandte
Themenbereiche:
Nachhaltigkeit, Bürgerbeteiligung, Grund-, Haupt- und Realschulen, Erwachsenenbildung, Sonderschulen, Förderprogramme auf lokaler Ebene, Mediennutzung durch Kinder / Aktivitäten für Kinder, Mediennutzung durch Jugendliche / Aktivitäten für Jugendliche, Städte / urbane Regionen, Zielsetzung, Vorgehensweise zur Überwindung der Digitalen Spaltung, Gemeinnützige Einrichtungen / Vereine / Verbände, Ehrenamtlich tätige Organisationen, Neue Technologien, Technische Unterstützung, Kindergarten/Kinderhort, Mediennutzung allgemein, Eltern, Kinder, Jugendliche, Medienkompetenz, Familien, Digitale Inklusion


Zurück zum Veranstaltungskalender