Veröffentlicht am: 18.09.15

Digitale Gesellschaft: Impulse für die digitale Transformation

Veranstaltungsdatum:
03.11.15
Die Veranstaltung ist kostenlos.
Veranstaltungsort:
Bundesministerium für Wirtschaft und Energie,
Eingang Invalidenstraße 48
10115 Berlin

Die Digitalisierung ist ein dynamischer, gesamtgesellschaftlicher Modernisierungsprozess, der alle Lebens- und Wirtschaftsbereiche nachhaltig verändert. Wie diese Veränderung sich zeigen, erheben wir jährlich in der Studie D21-Digital-Index. Die Ergebnisse für das Jahr 2015 möchten wir Ihnen im Rahmen des Fachkongresses erstmals vorstellen und mit Ihnen diskutieren.

Wie in früheren Zeiten dynamischer technologischer Entwicklung üblich, wirft auch die digitale Transformation kontinuierlich neue gesellschaftliche Fragen auf, zum Arbeiten in der digitalisierten Welt, zum Umgang mit Daten und ihrer Vernetzung oder auch zum regulatorischen Umgang mit Innovationen wie z.B. dem automatisierten Fahren. Viele dieser Fragen lassen sich heute noch nicht endgültig beantworten. Sie benötigen aber eine gesellschaftliche Debatte, weg von Insellösungen und Angstdebatten hin zur Betrachtung der übergreifenden Zusammenhänge und Perspektiven.

Bitte merken Sie sich den Termin in Ihrem Kalender vor. Hashtag: #D21DG



Alle Angaben ohne Gewähr


Verwandte
Themenbereiche:
Regierungsaktivitäten auf Bundesebene, Technologiepläne (Entwicklung und Umsetzung), Arbeitswelt, Neue Technologien, Internetpolitik, Mediennutzung allgemein, Medienkompetenz, Usability, Multiplikatorinnen und Multiplikatoren, Online-Sicherheit, Digitale Inklusion, Erwachsene


Zurück zum Veranstaltungskalender