Veröffentlicht am: 15.10.15

Wandel ohne Spaltung — Digitale Herausforderungen für die Gesellschaft

Veranstaltungsdatum:
29.10.15
Ab 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Veranstaltungsort:
Landesmedienanstalt Saarland
Nell-Breuning-Allee 6
66115 Saarbrücken
Veranstalter:
Landesmedienanstalt Saarland
Weitere Informationen zum Interneterfahrungsort
Webangebot:
https://www.lmsaar.de/medienkompetenz/seminarprogr
amm-nach-datum/?mkz-action=details&seminarid=325

Die Welt, in der wir heute leben, dreht sich schnel­ler und schnel­ler. Ins­be­son­dere die Neuen Medien tra­gen ihren Teil zu die­ser ste­ti­gen Beschleu­ni­gung bei. Die Ver­knüp­fung zwi­schen der rea­len und der Online-Welt nimmt zu. Wer beim digi­ta­len Wan­del nicht mit­hal­ten kann, bleibt außen vor. Doch wel­che Aus­wir­kun­gen hat das auf unsere Gesell­schaft? Die Ver­an­stal­tung der LMS und der Arbeits­kam­mer des Saar­lan­des (AK-Forum) infor­miert über neue Erkennt­nisse zum Thema Digi­ta­ler Wan­del und dis­ku­tiert über damit ver­bun­de­nen Fol­gen. Prof. Dr. Chris­tian Stegbauer von der Goethe-Universität in Frank­furt am Main zeigt in sei­nem Vor­trag, warum es nicht nur eine Rolle spielt, Zugang zu Neuen Medien zu haben, son­dern dass es ent­schei­dend dar­auf ankommt, wie kom­pe­tent diese Medien genutzt wer­den. Im Anschluss dis­ku­tie­ren Exper­ten über gesell­schafts­ver­träg­li­che Gestal­tungs­mög­lich­kei­ten des digi­ta­len Wandels.

Ablauf:

  • 16:00 Uhr: Begrü­ßung
  • 16:15 Uhr: Vor­trag “Wan­del ohne Spal­tung — Digi­tale Her­aus­for­de­run­gen für die Gesell­schaft'' (Prof. Dr. Chris­tian Stegbauer, Johann Wolf­gang Goethe-Universität Frank­furt am Main)
  • 17:00 Uhr: Podi­ums­dis­kus­sion
  • 17:45 Uhr: Imbiss und Ausklang


Alle Angaben ohne Gewähr


Verwandte
Themenbereiche:
Neue Technologien, Mediennutzung allgemein, Seniorinnen und Senioren, Medienkompetenz, Erwachsene


Zurück zum Veranstaltungskalender