Veröffentlicht am: 07.06.18

Kongress/Tagung: Fachtag InfoPoint Kulturelle Bildung: Analog trifft digital

Veranstaltungsdatum:
13.06.18
Ab 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Anmeldung ab 09:30 Uhr
Veranstaltungsort:
Werkstatt der Kulturen
Wissmannstraße 32
12049 Berlin
http://www.werkstatt-der-kulturen.de/
Veranstalter:
Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung (LKJ) Berlin e.V.
Johanna Meyer-Gohde
Obentrautstraße 57
10963 Berlin, Berlin
Tel: 030 / 29 66 87 66
Teilnahmebeitrag:
Die Teilnahme ist kostenlos
Webangebot:
http://lkj-berlin.de/
Anmeldung unter:
https://www.surveymonkey.de/r/D5XZQ8H

Apps, Gaming und Robotik - digitale Medien und Formate finden in der Kulturellen Bildungsarbeit mit Kindern und Jugendlichen auf vielfältige Weise Anwendung. Sinnvoll können sie analoge Methoden und Projekte in klassischen Kunstsparten wie Theater, Musik oder Literatur ergänzen und eröffnen unzählige und fast täglich neue Möglichkeiten. Gleichzeitig stellen sie neue Ansprüche an die Kompetenzen der Fachkräfte: Welche digitalen Tools passen zu meinem Projekt, zu meiner Kunstsparte und zu meiner Zielgruppe? Wie gelingt es, digitale Angebote niedrigschwellig und barrierearm zu gestalten?

Im zweiten Teil der Veranstaltung stehen dann wie gewohnt die Fördermöglichkeiten für Kulturelle Kinder- und Jugendbildung im Mittelpunkt, für digitale Projekte, analoge oder eben eine Kombination beider.

Auch Carolin Müller-Bretl der Stiftung Digitale Chancen wird vor Ort sein und einen kurzen Vortrag über das neueste Projekt der Stiftung "Kultur trifft Digital: Stark durch digitale Bildung und Kultur" halten.



Alle Angaben ohne Gewähr


Verwandte
Themenbereiche:
Sonstige kulturelle Einrichtungen, Medienkompetenz, Mediennutzung durch Jugendliche / Aktivitäten für Jugendliche, Mediennutzung allgemein, Barrierefreiheit, Medienpädagogische Projekte, Medienkompetenz, Digitale Inklusion


Zurück zum Veranstaltungskalender