Veröffentlicht am: 23.05.17

Kongress/Tagung: Migrationsberatung 4.0

Veranstaltungsdatum:
29.06.17
Ab 09:30 Uhr bis 16:00 Uhr
Veranstaltungsort:
Institut Francais Berlin
Kurfürstendamm 110
10719 Berlin
https://berlin.institutfrancais.de/
Veranstalter:
Minor - Projektkontor für Bildung und Forschung und der Beauftragte des Berliner Senats für Integration und Migration
Tobias Stapf
Tel: +49 30 - 39 74 42 29
Teilnahmebeitrag:
kostenlos
Webangebot:
https://www.minor-kontor.de/de/projekte/neu-in-ber
lin
Anmeldung unter:
konferenz@minor-kontor.de

Am 29.06.2017 9:30-16:00 laden der Beauftragte des Berliner Senats für Integration und Migration und Minor - Projektkontor für Bildung und Forschung zur Fachveranstaltung „Migrationsberatung 4.0“ im Institut Français Berlin, Kurfürstendamm 211, 10719 Berlin ein.

Die Veranstaltung beschäftigt sich mit dem zunehmend digitalisierten Informations- und Kommunikationsverhalten von neuzugewanderten Migrantinnen und Migranten und Geflüchteten in Berlin und mit der Frage, wie insbesondere Beratungsanbieter damit umgehen können. Dabei werden zum einen die gegenseitige Unterstützung und Selbstorganisation unter Neuzugewanderten als positive Aspekte dieses Trends diskutiert aber auch die neue Herausforderungen für die Integrationsarbeit, wie z. B. widersprüchliche Informationen und Missbrauch in Online-Foren, die durch diese Entwicklung entstehen.

Die Veranstaltung bietet zum einen Präsentationen aktueller Untersuchungsergebnisse und Praxis-berichte unter dem Stichwort „Migrationsberatung 4.0“ sowie Gelegenheit zum Fachaustausch. Die Tagung richtet sich u. a. an Beratungseinrichtungen, die mit Neuzugewanderten arbeiten, Migrantenorganisationen, öffentliche und private Förderinstitutionen sowie Forscherinnen und Forscher, die zu diesen Themen arbeiten.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Zusammenarbeit zwischen dem Willkommenszentrum Berlin und dem Projekt „Neu in Berlin - Aufsuchendes Informationsmanagement in sozialen Medien für Neueinwandernde“ statt.

Mehr Informationen zum Willkommenszentrum Berlin:
http://www.berlin.de/willkommenszentrum/

Mehr Information zum Projekt „Neu in Berlin“ (das Projekt wird von der Lotto Stiftung Berlin und Büro des Beauftragten des Berliner Senats für Integration und Migration gefördert):
https://www.minor-kontor.de/de/projekte/neu-in-berlin

Für Fragen zum Programm oder für die Registrierung melden Sie sich bis 12.06.2017 per E-Mail unter konferenz@minor-kontor.de oder telefonisch unter: +49 (0)30 397 44 229 (Projekt „Neu in Berlin“)



Alle Angaben ohne Gewähr


Verwandte
Themenbereiche:
Digitale Inklusion


Zurück zum Veranstaltungskalender