Veröffentlicht am: 08.10.18

Workshop: "Nützliche Apps im Seniorenalltag" - Apps kennenlernen und ausprobieren

Veranstaltungsdatum:
23.10.18
Ab 13:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Veranstaltungsort:
Telefónica Deutschland
E-Plus-Straße 1
40472 Düsseldorf , Berlin
https://www.google.de/maps/place/E-Plus-Stra%C3%9F
e,+40472+D%C3%BCsseldorf/@51.2
Veranstalter:
Stiftung Digitale Chancen und Telefónica Deutschland
Barbara Lippa und Stephan Seiffert
Tel: +49-(0)30-43727733
Teilnahmebeitrag:
Die Teilnahme ist kostenfrei
Anmeldung unter:
https://digital-mobil-im-alter.de/anmelden/

Nach einer kurzen Einführung in die Apps des Verkehrsverbunds Rhein-Ruhr (VRR) und des Westdeutschen Rundfunks (WDR), können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in zwei Praxiseinheiten die Apps unter medienpädagogischer Anleitung kennenlernen und ausprobieren. Für Interessierte ohne eigenee Gerät stehen bis zu 15 Leihgeräte (Tablet-PCs) zur Verfügung.

Zwischen den beiden Praxiseinheiten gibt es bei Kaffee und Kuchen Gelegenheit zum offenen Austausch unter allen Teilnehmenden.

Abschließend können in einer Gesprächsrunde mit Vertretern der Apps Erfahrungen ausgetauscht, Fragen geklärt und mögliche Vorbehalte ausgeräumt werden.

Die Veranstaltung richtet sich an Seniorinnen und Senioren.

Wann? am Dienstag, den 23. Oktober 2018, 13:30 bis 17:00 Uhr (Ankommen ab 13:00 Uhr)

Wo? Telefónica Deutschland, E-Plus-Straße 1, 40472 Düsseldorf (Anmeldung bitte am Empfang im Foyer)

Hinweis zur Anfahrt: mit Zug oder S-Bahn bis Düsseldorf Flughafen (Ausgang zum Busbahnhof nehmen), von dort aus gibt es um 12:50 Uhr und 13:10 Uhr eine Mitfahrgelegenheit zum Veranstaltungsort

An der Veranstaltung können nur angemeldete Personen teilnehmen. Wir bitten um Anmeldung bis zum 19. Oktober unter https://digital-mobil-im-alter.de/anmelden oder per E-Mail an: team@digital-mobil-im-alter.de

Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, ob Sie die Mitfahrgelegenheit vom S-Bahnhof Düsseldorf Flughafen nutzen möchten und ob Sie ein Leihgerät benötigen.



Alle Angaben ohne Gewähr


Verwandte
Themenbereiche:
Erwachsenenbildung, Medienkompetenz, Mediennutzung durch SeniorInnen / Aktivitäten für SeniorInnen, Mediennutzung allgemein, Mobile Nutzung, Seniorinnen und Senioren, Medienkompetenz, Multiplikatorinnen und Multiplikatoren, Digitale Inklusion


Zurück zum Veranstaltungskalender