Veröffentlicht am: 07.10.20

Online Seminar: Gender und Medien

Veranstaltungsdatum:
17.11.20
Ab 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Am 18.11. von 12:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Veranstalter:
WeTeK Berlin gGmbH
Christinenstr. 18-19
10119 Berlin, Berlin
Tel: +493044383360
Teilnahmebeitrag:
kostenfrei
Webangebot:
https://www.fokus-medienbildung.de
Anmeldung unter:
https://www.fokus-medienbildung.de/Online_Seminare
/Online_Seminare_Jugendmedienbildung/305_Online_Se
minar_Gender_und_Medien.htm

In diesem Online-Seminar nehmen die Teilnehmenden Stereotype und mediale Vorbilder unter die Lupe und es wird gemeinsam diskutiert, wie sehr Kinder schon im frühen Alter von konservativen Rollenbildern beeinflusst werden. Das Seminar hat zum Ziel dafür zu sensibilisieren, wie im Alltag traditionelle Geschlechterrollen reproduziert werden und wie man diese in der pädagogischen Praxis aufbrechen kann. Zwischen den Terminen findet eine Selbstlernphase statt, in der die Teilnehmer*innen auf der Lernplattform Materialien und Aufgaben zur Verfügung gestellt bekommen.

Inhalt / Struktur:

  • Stereotypen und Rollenbilder
  • Medienreflexion und Möglichkeiten des Empowerments

Das Online-Seminar richtet sich an alle Mitarbeiter*innen der Kinder- und Jugendarbeit, Jugendsozialarbeit, nicht unterrichtendes Personal an Schulen und Dozent*innen aus Berlin.




Logo: Medienpädagogische Weiterbildung der WeTeK Berlin gGmbH

WeTek Berlin

Medienpädagogische Weiterbildung der WeTeK Berlin gGmbH







Weitere inhaltlich zusammenhängende Materialien finden Sie hier.

Alle Angaben ohne Gewähr


Verwandte
Themenbereiche:
Kinder und Jugendliche, ErzieherInnen KiTa / Hort, außerschulische pädagogische Fachkräfte, Startseite Gutes Aufwachen mit Medien


Zurück zum Veranstaltungskalender