Veröffentlicht am: 31.05.21

Online Seminar: Online-Basisfortbildung für die sozialpädagogische Familienhilfe "Update: Cybermobbing"

Veranstaltungsdatum:
30.06.21
Ab 09:45 Uhr bis 16:00 Uhr
Veranstalter:
Aktion Jugendschutz Landesarbeitsstelle Baden-Württemberg
Jahnstr. 12
70597 Stuttgart, Baden-Württemberg
Tel: +497112373711
Teilnahmebeitrag:
kostenfrei
Webangebot:
https://www.kindermedienland-bw.de/de/startseite/s
ervice/presse/pressemitteilung/mitteilung/update-c
ybermobbing-online-seminar-am-30-juni-fuer-die-soz
Anmeldung unter:
https://www.ajs-bw.de/update-spfh.html

Cybermobbing – das bewusste und geplante Beleidigen, Bloßstellen und Schikanieren Einzelner über WhatsApp, Soziale Netzwerke oder andere mediale Wege - kann für Kinder und Jugendliche gravierende Folgen haben. Die öffentliche Bloßstellung und die Ohnmacht, sich nicht direkt wehren zu können, können zu schweren Krisen mit Ängsten, Schlafstörungen, Schulversagen und/oder sozialem Rückzug führen.

Im Vergleich zum analogen Mobbing fällt es Täter:innen beim Cybermobbing aufgrund der damit verbundenen Anonymität leichter, Grenzen zu überschreiten. Durch ein zahlenmäßig nicht begrenztes Publikum ist die größtmögliche Effektivität der Attacken gewährleistet. Der Zugriff auf das Opfer ist rund um die Uhr möglich.

In der Fortbildung geht es darum, nachzuvollziehen, wie Cybermobbing entsteht, wie es sich von anderen Konflikten und Stress im Netz abgrenzt und wie zu erkennen ist, wenn ein Kind gemobbt wird. Ein weiterer wichtiger Schwerpunkt ist, Eltern darin zu stärken, ihre Kinder davor zu schützen, Opfer oder Täter:in zu werden.

Das Angebot wird im Rahmen der Initiative Kindermedienland vom Staatsministeriums Baden-Württemberg gefördert und ist für die Fachkräfte kostenlos.

Zielgruppe: Fachkräfte der Sozialpädagogischen Familienhilfe und der flexiblen Hilfen (ambulante und teilstationäre Dienste), die mit Eltern und Kindern arbeiten.

Zertifizierung: Die Teilnahme an der Fortbildung wird durch das Staatsministerium Baden-Württemberg und die ajs zertifiziert.

Hier kann das ausführliche Programm eingesehen werden.



Alle Angaben ohne Gewähr


Verwandte
Themenbereiche:
Kinder und Jugendliche, Familien, Eltern / Alleinerziehende / Erziehungsbeauftragte, außerschulische pädagogische Fachkräfte, Startseite Gutes Aufwachen mit Medien


Zurück zum Veranstaltungskalender