Veröffentlicht am: 01.06.21

Online Seminar: Der „Enthasser“! Das Online-Tool gegen Hate Speech

Veranstaltungsdatum:
06.07.21
Ab 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Veranstalter:
Südwestrundfunk, Anstalt des öffentlichen Rechts
Neckarstraße 230
70190 Stuttgart, Baden-Württemberg
Teilnahmebeitrag:
kostenfrei
Webangebot:
https://www.wmk-rlp.de/aktionsubersicht

Hass, Extremismus und Propaganda sind ein großes Problem im Netz. Gerade Jugendliche stellen eine besonders gefährdete Nutzergruppe dar.

Für Jugendliche sind Social Media ein selbstverständlicher und bedeutender Bestandteil des sozialen Lebens und bilden den Rahmen für die individuelle Identitätsarbeit. Das nutzen Akteur:innen extremistischer Gruppierungen gezielt, um in diesen kommunikativen Räumen Jugendliche für ihre Ideologien anzuwerben und bei der Ausbildung politischer Meinungen zu beeinflussen.
Kompetente, wissende Schüler:innen erkennen die teils plumpen Annäherungsversuche und können so selbst bestimmt die demokratische (Netz-)Gesellschaft mitgestalten.

Der »Enthasser« hat das Ziel, Jugendliche besonders im Hinblick auf Hassrede zu sensibilisieren und zu befähigen Gegenrede zu leisten. In der Auseinandersetzung mit dem »Enthasser« werden Schüler:innen befähigt, den extremistischen Charakter von Akteur:innen und deren Botschaften zu entschlüsseln und zu kontern.

Kernzielgruppe des Online-Tools sind Schüler:innen ab Klasse 9. Es wird eine Einbettung in einen Unterrichtsschwerpunkt empfohlen, für den mit Vor- und Nachbereitung sowie Durchführung zwischen drei bis vier Unterrichtsstunden kalkuliert werden sollten.

Eine Anmeldung ist erforderlich. 



Alle Angaben ohne Gewähr


Verwandte
Themenbereiche:
Kinder und Jugendliche, Lehrkräfte, Startseite Gutes Aufwachen mit Medien


Zurück zum Veranstaltungskalender