Veröffentlicht am: 01.06.21

Online Seminar: Digitale Zivilcourage

Veranstaltungsdatum:
07.07.21
Ab 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Veranstalter:
Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz
Am Kronberger Hof 6
55116 Mainz, Rheinland-Pfalz
Teilnahmebeitrag:
kostenfrei
Webangebot:
https://www.wmk-rlp.de/aktionsubersicht
Anmeldung unter:
https://www.wmk-rlp.de/registration-form/?event-id=3374&event-title=Digitale%20Zivilcourage&event-date=07.07.2021%2011:00&event-loc=Die%20Veranstaltung%20findet%20online%20statt.&event-org=jessica.maron@politische-bildung-rlp.de

Was ist Hate Speech und was wollen Hater erreichen? Wie kann man damit umgehen und wie erkennt man eigentlich Fake News? U.a. mit diesen Fragen beschäftigen sich die Teilnehmenden im zweistündigen Online-Workshop „Digitale Zivilcourage“.

Im Zentrum stehen die Themen Sprache und Framing, Hate Speech, Fake News sowie die Frage nach Handlungsoptionen und Möglichkeiten der Nutzer:innen. Ziel ist es, sich selbstbestimmt und couragiert im Internet und den entsprechenden Medienangeboten orientieren, bewegen und interagieren zu können.

Der Workshop richtet sich an Schüler:innen der Sekundarstufe II.



Alle Angaben ohne Gewähr


Verwandte
Themenbereiche:
Kinder und Jugendliche, Alle Zielgruppen / Unspezifisch, Startseite Gutes Aufwachen mit Medien


Zurück zum Veranstaltungskalender