Schlagzeilen

  • Startschuss für "Kultur trifft Digital" – Jetzt bewerben! (03.05.18)
    Das Projekt "Kultur trifft Digital: Stark durch digitale Bildung und Kultur" ist gestartet! Sie sind eine interessierte Einrichtung und möchten mit uns ein Bündnis für Bildung schließen? Dann bewerben Sie sich jetzt!
  • ALL DIGITAL Woche 2018 (19.02.18)
  • WELCOME – ein neues Projekt für Geflüchtete (17.11.17)
    Im neuen Projekt der Stiftung Digitale Chancen werden junge Geflüchtete zu Mentoren ausgebildet, die kreative IT-Workshops mit Menschen aus ihrem Umfeld durchführen. Der Startschuss für das Projekt fiel im Oktober mit dem ersten Partnertreffen in Brüssel.
  • Kindersuchmaschine fragFINN ist besonders beliebt bei Sechs- bis Neunjährigen (21.03.17)
    Die Kindersuchmaschine fragFINN.de ist laut der aktuellen KIM-Studie in allen Altersgruppen gleichermaßen bekannt. Innerhalb der gestützten Abfrage kannten 58 Prozent der Sechs- bis 13-Jährigen fragFINN.de. Besonders beliebt ist sie bei Kindern zwischen sechs und neun Jahren.
  • Digitale Nachbarschaft geht mit #DiNaMobil auf Deutschlandtour (17.03.17)
    Aspekte der IT-Sicherheit bleiben laut Deutschland sicher im Netz e.V. (DsiN) für Ehrenamtliche häufig auf der Strecke. Das DsiN-Projekt Digitale Nachbarschaft geht deshalb in die Offensive und bietet von Mai bis Juli 2017 mit dem #DiNaMobil über mehrere Wochen bundesweit Kurse für Vereine und Ehrenamtliche an.
  • Kompetenz durch Coaching (17.11.16)
    Im Projekt "Lesen macht stark: Lesen und digitale Medien" qualifiziert die Stiftung Digitale Chancen Ehrenamtliche für ihre Arbeit mit Kindern und Jugendlichen zur Förderung der Lese- und Medienkompetenz. Der Vorortbericht aus Zwickau bietet einen spannenden Einblick in das Qualifizierungsangebot.
  • Bravo-Studie: Snapchat vor Facebook (02.05.16)
    96 Prozent haben ein Smartphone. Snapchat hat mittlerweile Facebook als meistgenutzte Social Media-App überholt. Youtube ist Videoplattform Nummer eins. Alle Ergebnisse im Überblick.
  • Kinder, Jugendliche und der Hass im Netz: Medienpädagoginnen und Medienpädagogen aus NRW diskutieren und erproben pädagogische Strategien (02.05.16)
    Wie man Shitstorms und Hate Speech begegnet, wird derzeit öffentlich debattiert, meist jenseits der Pädagogik: Da geht es um Gesetze und Regelungen, um das An- und Abschalten von Kommentarfunktionen, um Counterspeech-Strategien von Medien, Politik und Konzernen, um melden, löschen, überwachen und bestrafen. Das mögen alles sinnvolle Antworten sein. Doch eher für Erwachsene.
  • Boys'Day und Girls’Day 2016: Unterrichtsmaterialien zur Berufsorientierung (15.04.16)
    Das Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e.V. hat mit Unterstützung der Bundesagentur für Arbeit Boys’Day- und Girls’Day-Unterrichtsmaterialien für Lehrkräfte aller Schulformen entwickelt.
  • Älteren die sichere Teilhabe an den Chancen im Internet ermöglichen (08.04.16)
    Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO) und Deutschland sicher im Netz e.V. (DsiN) stellen ein neues, spezielles Online-Angebot für ältere Menschen vor, damit diese die Chancen des Internets sicher nutzen können.

1 2 3 4 ... > >>