Veröffentlicht am: 10.08.18

Erfolgreicher Abschluss des Digital WELCOME Programms

WELCOME Veranstaltung

Das digital WELCOME Programm: Von Journalismus bis Coding – ein Training für junge Geflüchtete wurde im Rahmen des Projektes digital WELCOME in Deutschland von der Stiftung Digitale Chancen vom 20. Juni bis zum 1. August 2018 durchgeführt. Die Teilnehmenden lernten in dem intensiven sechswöchigen Training drei verschiedene kreative Methoden unter Verwendung vielfältiger digitaler Techniken kennen: das Erzählen einer digitalen Geschichte, das Programmieren mit Scratch und das Führen eines Interviews. Zum Abschluss wurden sie selbst zu Trainerinnen und Trainern (Mentoren) und gaben ihr Wissen bei einer Veranstaltung an 15 Gäste weiter.

In der ersten von drei Phasen des Trainings wurden die jungen Geflüchteten zunächst in den Themen, Programmieren mit Scratch, Erzählen einer digitalen Geschichte und digitaler Journalismus geschult. Das Training umfasste 60 Stunden, in denen die Teilnehmenden viele neue Erfahrungen machten.
In der zweiten Phase waren sie selbst Mentoren, die eine Veranstaltung planten und durchführten. Dabei stellten sie zwei der Themen in Form von Workshops vor (lesen Sie hier mehr über die Veranstaltung).
In der dritten Phase reflektierten die jungen Menschen über Ihre Erfahrungen während des Trainings und als Mentoren. Davon erzählten sie zum Abschluss in ihrer persönlichen digitalen Geschichte.

Im Zuge des Trainings erwarben die Teilnehmenden jedoch mehr als nur digitale Fähigkeiten. So lernten sie in Gruppenarbeiten ihre Stärken kennen, sind mit Stop-Motion, Tonpapier und Schere kreativ geworden und haben Menschen verschiedener Herkunft kennengelernt und miteinander diskutiert - auch über politische, soziale und religiöse Themen. Sie haben dadurch ihre Fähigkeiten in der deutschen Sprache verbessern können und gelernt, sich selbst sowie ein ein spezifisches Thema zu präsentieren.

Die Themen des Trainings werden auch in den weiteren Partnerländern des Projektes, Spanien, Italien, Griechenland und Belgien, sehr gut angenommen und erreichen eine Vielzahl junger Geflüchteter. Daran wird der Bedarf an Trainingsangeboten für den Umgang mit Computern und digitalen Instrumenten deutlich. Im Herbst 2018 wird das Training in allen Ländern ein weiteres Mal angeboten.

Sind Sie oder Ihr Mentee interessiert an dem Training teilzunehmen?

Nutzen Sie zur Anmeldung folgendes Formular: https://www.digitale-chancen.de/welcome/

Seine Erfahrungen im Training schildert einer der Teilnehmenden in einer digitalen Geschichte:

Weitere Informationen

Quelle: Stiftung Digitale Chancen



WELCOME Logo

WELCOME Projekt

Das WELCOME Projekt bildet junge Geflüchtete zu IT-Mentoren aus und unterstützt sie darin kreative IT-Workshops mit Menschen aus Ihrer Umgebung durchzuführen. Diese Erfahrungen werden die jungen Mentoren in digitale Geschichten in Form von Videos darstellen.







Weitere inhaltlich zusammenhängende Materialien finden Sie hier.


Verwandte
Themenbereiche:
Sonstige kulturelle Einrichtungen, Medienkompetenz, Förderprogramme auf Ebene der EU, Mediennutzung durch Menschen mit Migrationshintergrund / Aktivitäten für Menschen mit Migrationshintergrund, Mediennutzung durch Asylbewerber / Aktivitäten für Asylbewerber, Ehrenamtlich tätige Organisationen, Mediennutzung durch MuslimInnen / Aktivitäten für MuslimInnen