Logo: All Digital Week

All Digital Week

Die All Digital Week findet jedes Jahr in der letzten Woche im März statt und möchte Menschen mit Veranstaltungen und Schulungen für das Internet interessieren und sie bei der Nutzung unterstützen. In über 20 Europäischen Ländern werden Menschen dazu aufgefordert aktiv zu werden, um die digitale Transformation besser zu verstehen und von ihr zu profitieren.

Die All Digital Week ist eine Kampagne, die 2011 mit dem Namen Geh' Online Woche von dem Europäischen Netzwerk ALL DIGITAL und der EU-Kommissarin für die Digitale Agenda Neelie Kroes etabliert wurde, um der digitalen Spaltung in Europa entgegenzuwirken.

Die All Digital Week bietet Menschen Werkzeuge und Herangehensweisen, um ihre digitalen Fähigkeiten zu stärken. Die Kampagne:

  • baut durch Entwicklung von Kritischem Denken und Medienkompetenz Vertrauen in Technologie auf (einschließlich des Bewusstseins über und der Bekämpfung von Fake News, Hate Speech und des Missbrauchs Sozialer Medien).
  • entwickelt ein Konzept des lebenslangen Lernens, zur Verbesserung der digitalen Kompetenzen in einer sich ständig wandelnden und zunehmenden digital orientierten Wirtschaft.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der offiziellen All Digital Week Webseite: alldigitalweek.eu/

Rolle der Stiftung Digitale Chancen

Die Stiftung Digitale Chancen ist Mitglied des europäischen Netzwerks ALL DIGITAL und unterstützt seit 2012 die All Digital Week in Deutschland. Dazu organisiert die Stiftung in jedem Jahr Veranstaltungen, Workshops und Trainings, die sich an die verschiedenen Zielgruppen richten und diese auf individuelle Weise an das Internet heranführen. Darüber hinaus fordert sie deutschlandweit Interneterfahrungsorte auf, sich an der All Digital Week mit eigenen Initiativen zu beteiligen.

Projektpartner

Förderprogramm

Logo:ALL DIGITALALL DIGITAL

Laufzeit

Seit 01.03.2012

Ihr Ansprechpartner/in in diesem Projekt: