Aktuelles aus dem Themenbereich Medienkompetenz

  • Woche 38 / 2017 - Klicktipps - Empfehlenswerte Webseiten für Kinder
  • Praxis digitale Jugendbeteiligung (Termin)
    Partizipation von Jugendlichen bedeutet, deren Mitbestimmen und Mitentscheiden an für sie relevanten Entscheidungen zu fördern, und ist eine wichtige Auseinandersetzung für ein demokratisches Miteinander. Digitale Medien prägen unser kommunikatives Verhalten und ermöglichen dadurch neue Formen der Partizipation und Interaktion.
  • Webinar „Spannend, anregend, sicher – positive Online-Inhalte für Kinder“ (Termin)
    Das klicksafe-Webinar „Spannend, anregend, sicher – positive Online-Inhalte für Kinder“ ist Teil der europäischen Aktionswoche „Positive Online-Inhalte für Kinder“. Gemeinsam mit Experten werden Fragen, wie „Wo finde ich gute, sichere Online-Inhalte für Kinder?“ besprochen.
  • Kinder haben Rechte
    Nicht nur Erwachsene haben Rechte, sondern auch Kinder. Um sich für seine Rechte richtig einsetzen zu können, ist es wichtig, diese genau zu kennen. Im Vorfeld zum Weltkindertag, der am 20. September unter dem Motto „Kindern eine Stimme geben!“ stattfindet, hat der Empfehlungsdienst klick-tipps.net die besten Apps und Internetseiten für Vor- und Grundschulkinder zusammengestellt.
  • The future is now - Selbstbestimmt leben in der digitalisierten Gesellschaft (Save-the-Date)
    Noch immer ist im Zusammenhang mit der Stärkung von Medienkompetenz vielfach die Rede von den neuen Medien und einem Kompetenzerwerb für zukünftige Herausforderungen. Dies kann bisweilen darüber hinwegtäuschen, dass die digitale Zukunft längst angebrochen ist.
  • Auszeichnung für gelungene Medienkompetenzvermittlung
    Bereits zum zweiten Mal konnten Schulen aus dem ganzen Land sich für das Abzeichen der Medienscouts NRW bewerben. Das Projekt der Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM) bildet Schülerinnen und Schüler zu sogenannten „Medienscouts“ aus, die Mitschülerinnen und Mitschüler bei medienbezogenen Fragen und Problemen unterstützen.
  • Junge Tüftler – Tüfteln, Making und Programmieren mit Kindern (Save-the-Date)
    Kinder haben großen Spaß am Tüfteln, Gestalten und der Nutzung von digitalen Medien. Mit einer spielerischen Anleitung durch pädagogische Fachkräfte können sie selbst Hardware-Prototypen bauen und Programmierfähigkeiten entwickeln.
  • Webinar „Spannend, anregend, sicher – positive Online-Inhalte für Kinder“ (Save-the-Date)
    Das klicksafe-Webinar „Spannend, anregend, sicher – positive Online-Inhalte für Kinder“ ist Teil der europäischen Aktionswoche „Positive Online-Inhalte für Kinder“. Gemeinsam mit Experten werden Fragen, wie „Wo finde ich gute, sichere Online-Inhalte für Kinder?“ besprochen.
  • Bundestagswahl 2017 – Wahlprüfsteine zur Medienbildung: Die Antworten
    Die Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur e.V. (GMK) hat auch in diesem Wahljahr gemeinsam mit der bundesweiten Initiative „Keine Bildung ohne Medien!“ Wahlprüfsteine zur Förderung von Medienkompetenz und Medienbildung an die zur Bundestagswahl antretenden Parteien verschickt.
  • Medienaperitif 2017 (Save-the-Date)
    In der Schule Radio machen und dabei den Teamgeist stärken, gemeinsam Lösungen für Online-Konflikte finden, mit Hate Speech umgehen, Cyber-Mobbing verhindern und mit Minecraft den Spaß am Programmieren entdecken.
  • Studie "Digital mobil im Alter": Senioren halten sich mit Computerspielen fit
    Online-Spiele begeistern nicht nur Kinder und Jugendliche. Auch Senioren spielen gerne digital. Das hat eine aktuelle Studie von Telefónica Deutschland und der Stiftung Digitale Chancen zur Internetnutzung von Senioren ergeben.

1 2 3 4 ... > >>