Aktuelles aus dem Themenbereich Medienkompetenz

  • Klicktipps - Empfehlenswerte Webseiten für Kinder
  • Stop Motion: Trickfilm leicht gemacht (Termin)
    Dieser Kurs ist ein Einstieg in die Welt der Stop-Motion-Animation für alle, die gern mit ihrer Kindergarten-, Schul- oder Hortgruppe selbst Bilder zum Leben erwecken möchten.
  • Fachkongress Digitale Gesellschaft (Termin)
    Die Initiative D21 veröffentlicht die neuen Studienergebnisse des D21-Digital-Index und legt damit wieder aktuelles Wissen zur Digitalen Gesellschaft vor.
  • Weiterbildung Eltern-Medien-Beratung 2018 (Termin)
    Der Aktion Kinder- und Jugendschutz Brandenburg e.V. bietet wieder eine Weiterbildung "Eltern-Medien-Beratung" an. Um Eltern fachlich qualifiziert in Fragen der Medienerziehung beraten zu können, benötigen pädagogische Fachkräfte aktuelles medienpädagogisches Fachwissen und entsprechende Kompetenzen in der Elternbildung und -beratung.
  • Mit Kamera und Schnitt zum eigenen Film – Einführung in die Videoarbeit (Termin)
    Digitale Videos aufnehmen und am Computer zu einem Film zusammen schneiden – Die heutige Technik bietet Bildungseinrichtungen viele kreative Möglichkeiten für die Dokumentations- und Projektarbeit.
  • Dieter Baacke Preis (Wettbewerb)
    Bewerben können sich Institutionen, Initiativen oder Einzelpersonen aus Deutschland mit innovativen, originellen oder mutigen Projekten zur Förderung von Medienkompetenz.
  • Digitalisierung schafft Teilhabe
    Die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung e.V. (BKJ) hat einen neuen Band der Schriftenreihe Kulturelle Bildung mit dem Titel „Teilhabe. Versprechen?! Diskurse über Chancen- und Bildungsgerechtigkeit, Kulturelle Bildung und Bildungsbündnisse“ veröffentlicht. In dem von Kerstin Hübner, Viola Kelb, Franziska Schönfeld und Sabine Ullrich herausgegebenen Buch diskutieren verschiedene Autorinnen und Autoren, welche Ziele Träger Kultureller Bildung in Hinblick auf die Chancen- und Bildungsgerechtigkeit für Kinder und Jugendliche bereits erreicht haben und welche Vorhaben zur Ermöglichung kultureller und sozialer Teilhabe noch nicht realisiert werden konnten.
  • Dieter Baacke Preisträger 2017
    Der Dieter Baacke Preis, die bundesweite Auszeichnung für medienpädagogische Projekte, liefert Beispiele und Methoden, wie neuartig, vielseitig oder auch gut vernetzt Medienbildung und Medienpädagogik heute sein kann.
  • Zukunftsweisende Medienpädagogik für die digitale Gesellschaft
    Die Digitalisierung revolutioniert unser Leben. Sei dies im Kinderzimmer, im Familienalltag oder in der Ausbildung und im Beruf – überall umgeben uns digitale Medien. Doch hinterfragen die Menschen auch, was da gerade passiert und wie sich unser Alltag verändert?
  • ALL DIGITAL Positionspapier – Die Rolle von Medienkompetenz in der Förderung gemeinsamer europäischer Werte und sozialer Inklusion
    ALL DIGITAL hat ein interessantes Positionspapier zum Thema Media Literacy (dt. Medienkompetenz) und deren Rolle in der Förderung europäischer Werte und sozialer Inklusion veröffentlicht.
  • WELCOME – ein neues Projekt für Geflüchtete
    Im neuen Projekt der Stiftung Digitale Chancen werden junge Geflüchtete zu Mentoren ausgebildet, die kreative IT-Workshops mit Menschen aus ihrem Umfeld durchführen. Der Startschuss für das Projekt fiel im Oktober mit dem ersten Partnertreffen in Brüssel.

1 2 3 4 ... > >>