Veröffentlicht am: 16.11.06

Referentenentwurf zur Telekommunikationsüberwachung gegen anonyme E-Mail-Konten

Artikelverweis auf Heise Online vom 15.11.06

Der Referentenentwurf des Bundesjustizministeriums zur Neuregelung der Telekommunikationsüberwachung ist jetzt verfügbar und fordert neben der Vorratsspeicherung der Verbindungsdaten auch die Identifizierungspflicht von E-Mail-Nutzern. Nach dem Entwurf sollen die Anbieter von E-Mail-Konten ihre Nutzer zukünfig eindeutig identifizieren. Heise Online berichtet über den Referentenentwurf und wirft die Frage auf, ob man kein E-Mail Konto mehr ohne Personalausweis werde anlegen können.


Den vollständigen Artikel finden Sie hier:
www.heise.de/newsticker...

Verwandte
Themenbereiche:
Verbraucherschutz, Internetregulierung, Datenschutz