Veröffentlicht am: 18.05.22

Online-Schulung "Grundkurs Digitales Ehrenamt"

MoiN - Workshopreihe Digitales Ehrenamt: Bild mit Kacheln

Digitale Anwendungen bieten viele Vorteile im Ehrenamt. Um diese Vorteile für sich zu nutzen, sind jedoch Kenntnisse über die verschiedenen Medien und ihre Nutzung unerlässlich. Dazu vermittelt die Workshopreihe „Grundkurs Digitales Ehrenamt“ den praktischen Einsatz von Anwendungen, die Sie in Ihrem Ehrenamt entlasten können.

Ist die Schulung etwas für mich?

Die Schulung holt gelegentliche Nutzer*innen des Internets ab. Das heißt, Sie sollten bereits ein E-Mail-Konto haben und an Zoom-Meetings teilnehmen können, müssen sich aber noch nicht mit Anwendungen zur Online-Zusammenarbeit auskennen. Die Bereitschaft, sich ein Google-Konto einzurichten, ist Voraussetzung.

Termine und Inhalte

Der Grundkurs wird an folgenden Terminen immer um 10 Uhr und um 16 Uhr angeboten:

  • Treffen 1: 04. Juli 2022 - Zoom Einführung
  • Treffen 2: 11. Juli 2022 - Mail, Kalender, Cloud (Beispiel Google)
  • Treffen 3: 18. Juli 2022 - Terminabstimmung
  • Treffen 4: 25. Juli 2022 - Online-Zusammenarbeit mit Textbearbeitung
  • Treffen 5: 01. August 2022 - Social Media

Eine Zusammenarbeit des Projektes „MoiN“ und der AWO S-H
Anbieter: Stiftung Digitale Chancen, Chausseestr. 15, 10115 Berlin
Ansprechpartner: Björn Kuhlenkamp, bkuhlenkamp@digitale-chancen.de
Anmeldung unter: https://forms.office.com/r/cihS9kcfN2





MoiN Miteinander online im Norden Logo RGB_300px

MoiN - Miteinander online im Norden

Das Projekt „Miteinander online im Norden“ (MoiN) stärkt das bürgerschaftlich Engagement und die Partizipation durch die Erschließung und Ausgestaltung digitaler Informations-, Austausch- und Kollaborationsmöglichkeiten im Landesverband der Arbeiterwohlfahrt (AWO) Schleswig-Holstein.







Weitere inhaltlich zusammenhängende Materialien finden Sie hier.


Verwandte
Themenbereiche:
Medienkompetenz, Digitale Inklusion