Veröffentlicht am: 04.09.19

IGF 2019: Bericht des High Level Panel on Digital Cooperation der Vereinten Nationen

IGF 2019: Report of the High-level Panel on Digital Cooperation (english version of the article)

António Guterres, Generalsekretär der Vereinten Nationen, hat im Juli 2018 das hochrangig besetzte Gremium für Digitale Zusammenarbeit (High-level Panel on Digital Cooperation - HLPDC) einberufen, um Vorschläge zur besseren Kooperation aller Akteure des digitalen Raums zu erarbeiten.

Das 20-köpfige Gremium, welches gemeinsam von Melinda Gates und Jack Ma geleitet wurde, sollte das Bewusstsein für die transformativen Auswirkungen der digitalen Technologien auf Gesellschaft und Wirtschaft schärfen und zur öffentlichen Debatte über eine sichere und inklusive digitale Zukunft unter Berücksichtigung der einschlägigen Menschenrechtsnormen beitragen.

Am 10. Juni 2019 legte das Gremium dem Generalsekretär seinen Abschlussbericht vor.
Der vollständige Bericht steht unter https://www.un.org/en/pdfs/DigitalCooperation-report-for%20web.pdf zur Verfügung.

Beim diesjährigen IGF findet am 26. November von 10:00-13:00 Uhr eine Main Session zum Thema „Digitale Zusammenarbeit“ statt. Diese Sitzung wird sich mit den Empfehlungen des HLPDC-Berichts befassen, die verschiedene Themenbereiche berühren. In Vorbereitung auf diese Session wird die IGF-Community gebeten, Feedback zu den Empfehlungen zu geben.

Mit Blick auf das Thema Kinderrechte im digitalen Raum ist dabei insbesondere das Kapitel 3.1 „Human Rights and Human Agency“ von Bedeutung. Akteur*innen der Arbeit mit Kindern sowie Kinder- und Menschenrechtsorganisationen sind daher aufgerufen, ihre Einschätzung des Berichts bis zum 14. Oktober 2019 abzugeben unter Kommentierung des Berichts des High Level Panel on Digital Cooperation der Vereinten Nationen.





Internet Governance Forum

The IGF is a global multistakeholder platform that facilitates the discussion of public policy issues pertaining to the internet







Weitere inhaltlich zusammenhängende Materialien finden Sie hier.


Verwandte
Themenbereiche:
Recht auf Zugang, Recht auf Meinungs- und Informationsfreiheit, Recht auf Versammlung und Vereinigung, Teilhabe und Spiel, Recht auf Privatsphäre und Datenschutz, Recht auf Bildung und Medienkompetenz, Recht auf Schutz und Sicherheit, Kinderschutz & Kinderrechte