Senioren Computertraining e.V.
Logo: Senioren Computertraining e.V.

  •  Mühlenweg 24
     21244 Buchholz
  • Telefon: 04186 / 247659
    Handy: 0177-8585003
  • computertraining-nordheide.de
  • Schulungszentrum, Senioren-Computerclub
    Gemeinnützig
  • Der Internetzugang steht den Teilnehmern nur während der Kurszeiten zur Verfügung. Bitte erfragen Sie das Kursangebot unter der o. g. Telefonnummer oder besuchen Sie die Webseite der Einrichtung.
    WLAN wird angeboten.

    Surfen unter Anleitung/Betreutes Surfen findet statt bzw. Ansprechpartner stehen zur Verfügung.

    Filtersoftware wird eingesetzt.
  • Angebotene Kurse: Einsteigerkurse, Fortgeschrittenenkurse, individuelle Betreuung, Medienpraktische Arbeit,
    Computereinführungskurse, Internetkurse, Fotobearbeitung, Word, Excel, Alle Office Programme.

    Die Kurse richten sich an: Die Allgemeinheit, Alle Kinder und Jugendlichen, SeniorInnen, Menschen mit Behinderungen, BetreiberInnen von Kleinbetrieben
    Die Kurse sind kostenpflichtig.
    Ein Interneteinführungskurs kostet 120 EUR für insgesamt 1Jahr Stunden (Kursumfang).

    Das Kurs- /Projektangebot findet statt in Kooperation mit ECDL / N21.
    Unsere Philosophie: In wöchentlichen Zusammenkünften wird über alle Themen rund um den PC und dessen Nutzung gesprochen. Wir geben Tipps, tauschen Erfahrungen aus und diskutieren Problemlösungen. Den PC kennen lernen, Textverarbeitung, e-mails schreiben, Online-Banking, Bildbearbeitung, digitale Fotos – bei uns gibt es das alles. Dabei sollten Spaß und Freude im Vordergrund stehen. Einsteiger, PC-Laien wie auch Profis, sind herzlich willkommen. Jeder darf bestehendes Wissen einbringen – und von dem Anderer profitieren.

Im Angebot der Stiftung Digitale Chancen seit dem 06.07.2009
Zuletzt aktualisiert am 15.05.2014










Die Stiftung Digitale Chancen steht unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie und des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Stifter und Zustifter: AOL Deutschland - Universität Bremen - Telefónica Deutschland - Accenture - Hubert Burda Stiftung - Prof. Dr. Herbert Kubicek