Expertenteam



Prof. Dr. Angelika Beranek

Portrait: Angelika Beranek

Prof. Dr. Angelika Beranek studierte Soziale Arbeit und promovierte dann im medienpädagogischen Bereich. Sie war 10 Jahre im Infocafe, der medienpädagogischen Einrichtung der Stadt Neu-Isenburg tätig. Seit 2015 ist die Professorin an der Hochschule München in der Fakultät für angewandte Sozialwissenschaften mit dem Schwerpunkt Medienbildung. Außerdem ist sie an der PH in Schaffhausen im Fachbereich Medienbildung tätig.









Dr. Marion Brüggemann

Portrait: Marion Brüggemann

Dr. Marion Brüggemann ist Wissenschaftlerin und Medienpädagogin am Institut für Informationsmanagement Bremen GmbH und Lehrbeauftragte an der Universität Nürnberg-Erlangen. Ihre Arbeitsschwerpunkte liegen in der wissenschaftlichen Begleitung und Beratung von Prozessen der Medienintegration in unterschiedlichen Bildungsinstitutionen sowie im Bereich der frühen Medienbildung und der medienpädagogischen Professionalisierung. Sie gehört dem Bundesvorstand der Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur (GMK) an.






Ingo Dachwitz

Portrait: Ingo Dachwitz

Ingo Dachwitz ist Redakteur bei netzpolitik.org. Sein Themenschwerpunkt liegt im Bereich Daten- und Verbraucherschutz in der digitalen Gesellschaft. Er ist als Speaker, Aktivist, Berater und Publizist aktiv. Außerdem gibt Ingo Dachwitz Workshops und moderiert Veranstaltungen wie den Netzpolitischen Abend des Vereins Digitale Gesellschaft. Er hat Medienmanagement in Hannover und Medien und Politische Kommunikation in Berlin und Brüssel studiert.









Bernd Gabler

Portrait: Bernd Gabler

Bernd Gabler ist seit 2001 Projektmanager bei der Jugend- und Familienstiftung des Landes Berlin. Seine Schwerpunkte sind die Beratung und Förderung von Projekten der außerschulischen Medienbildung sowie der (digitalen) Beteiligung und Mitbestimmung von Kindern und Jugendlichen in der Gesellschaft.












Prof. Dr. Stefan Iske

Portrait: Stefan Iske

Stefan Iske ist an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg tätig, Professur für Pädagogik und Medienbildung. Zu seinen Arbeits- und Forschungsschwerpunkten zählt der Bereich der Neuen Medien, vor allem das Internet als Bildungs- und Kulturraum sowie als informeller/ formaler Lernraum.












Jana Maire

Portrait: Jana Maire

Jana Maire ist Head of Operations beim Think Tank iRights.Lab und beim Verlag iRights.Media. Aufbauend auf einer Ausbildung zur Fachinformatikerin war sie in der Vergangenheit als Unternehmensberaterin und Projektleiterin in unterschiedlichen inhaltlichen Kontexten tätig. Darüber hinaus arbeitete sie als Dozentin in medienpädagogischen Projekten für und mit Kindern und Jugendlichen. Ihr Ziel ist es, die Chancen der Digitalisierung in Institutionen, Bildungsträgern, Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen zum Vorteil aller nutzbar zu machen.






Martin Müsgens

Portrait: Martin Müsgens

Martin Müsgens ist Referent für die EU-Initiative klicksafe (www.klicksafe.de) bei der Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM). Hier verantwortet er vor allem die inhaltliche Entwicklung von medienpädagogischen Konzepten und Materialien zum Thema "Sicherheit im Internet" mit einem besonderen Fokus auf die Zielgruppen "Eltern" und "Menschen mit Zuwanderungsgeschichte". Martin Müsgens ist Diplom-Soziologe und ausgebildeter Lehrer mit einer Schwerpunktsetzung im Bereich "Neue Medien".





Logo: klicksafe
Logo: Stiftung Digitale Chancen