Position zum Referentenentwurf des Bundesministeriums der Finanzen

Die Stiftung Digitale Chancen unterstützt ausdrücklich die Stellungnahme der BAGFW zum Referentenentwurf des Bundesministeriums der Finanzen mit Stand vom 08.05.2019

Die in ihrem Beirat vertretenen zivilgesellschaftlichen Organisationen teilen die Befürchtung, dass mit der Streichung von § 4, Nr. 22 Buchstabe a UStG ihre Weiterbildungsangebote nicht mehr von der Umsatzsteuer befreit und damit für die Teilnehmenden teurer werden.