Studentische*r Mitarbeiter*in (m/w/d) zur Unterstützung im Projekt „Smart Hero Award“ und für stiftungsübergreifende Aufgaben gesucht

Die Stiftung Digitale Chancen erforscht als gemeinnützige Organisation die gesellschaftlichen Folgen der Digitalisierung. Sie setzt sich ein für den chancengleichen Zugang aller Menschen zum Internet und fördert ihre Medienkompetenz.

Mit unseren Praxis- und Forschungsprojekten richten wir uns insbesondere an diejenigen, die Unterstützung im Umgang mit digitalen Medien brauchen oder bislang kaum am digitalen Leben teilnehmen, weil sie auf Barrieren stoßen oder keinen Zugang zum Netz haben. Damit tragen die Aktivitäten der Stiftung Digitale Chancen nachhaltig zur Verwirklichung Digitaler Integration bei. Die Stiftung steht unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie und des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Das Projekt „Smart Hero Award“ zeichnet in Zusammenarbeit mit Meta Deutschland jährlich gesellschaftlich engagierte Personen, Initiativen, Organisationen, Vereine und Social Entrepreneurs aus, die Social Media für ihre Zwecke nutzen. Der Award feiert Menschen, die durch kreative Ideen mit sozialen Medien für eine vielfältige, nachhaltige und faire Gesellschaft einstehen.

 

Zur Unterstützung des Projekts „Smart Hero Award“ und für allgemeine Stiftungsaufgaben suchen wir eine*n studentische*n Mitarbeiter*in (15-20 Std./Woche) für das Berliner Büro der Stiftung

 

Aufgabenbereiche

Im Projekt Smart Hero Award:

  • Erstellen von Social-Media-Posts und -Reports
  • Unterstützung beim Versenden von Newslettern und beim Pflegen von Verteilern
  • Pflegen von Website-Inhalten
  • Inhaltliche und organisatorische Vorbereitung und Durchführung des Wettbewerbs und der Preisverleihung

Stiftungsübergreifende Aufgaben:

  • Unterstützung der Projektarbeit und der Finanzadministration
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Unterstützung bei Social Media

 

Wir bieten

  • Einblick in alle Bereiche des Smart Hero Award sowie der weiteren Projekte und Tätigkeitsfelder der Stiftung Digitale Chancen
  • eine interessante Tätigkeit in einem vielseitigen und aufgeschlossenen Team
  • angemessene Bezahlung auf Basis eines Vertrags als studentische*r Mitarbeitende*r
  • Urlaubsanspruch

 

Wir suchen

  • Gute Kenntnisse in der Anwendung des Office-Pakets, insbesondere Word, Excel & Powerpoint
  • Erfahrung im Social-Media-Management
  • gute Kommunikationsfähigkeiten und sehr gute Deutschkenntnisse
  • Erste Erfahrungen im Umgang mit dem Content Management System Typo3
  • Interesse an digitalen Medien und gesellschaftlich relevanten Themen
  • Selbstständiges und strukturiertes Arbeiten
  • Teamfähigkeit

 

Bewerbungen mit Anschreiben und Lebenslauf senden Sie bitte in elektronischer Form an mwolf@digitale-chancen.de.

Für Nachfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:
Matthias Wolf, 01577 8865277, mwolf@digitale-chancen.de
Dr. Carola Croll, ccroll@digitale-chancen.de

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!