Vorstand und Beirat der Stiftung

Inhaltsverzeichnis

Vorstand

Organe der Stiftung sind der Vorstand sowie der Beirat. Die Mitglieder dieser Organe sind ehrenamtlich tätig.

Der Vorstand verwaltet die Stiftung Digitale Chancen und vertritt sie gerichtlich und außergerichtlich. Er tritt im regelmäßigen Turnus gemäß Satzung zu einer Sitzung zusammen. Den Vorstand bilden Vertreter*innen der Stifter; weitere Personen können in den Vorstand gewählt werden. Den Vorstandsvorsitz hat Jutta Croll inne. Stellvertretende Vorstandsvorsitzende ist Dr. Marion Brüggemann.

Mitglieder des Vorstands sind:

Jutta Croll

sie / ihr

Vorstandsvorsitzende, gewähltes Mitglied

Dr. Marion Brüggemann

sie / ihr

Vertreterin des Stifters Universität Bremen

Stefica Divkovic

sie / ihr

durch Verizon berufene Vertreterin des Stifters AOL Deutschland Medien GmbH

Prof. Dr. Verena Metze-Mangold

sie / ihr

ehem. Präsidentin der Deutschen UNESCO-Kommission, gewähltes Mitglied

Kontaktaufnahme

Wenn Sie Kontakt mit dem Vorstand aufnehmen möchten, wenden Sie sich gerne an vorstand@digitale-chancen.de.

Beirat

Im Beirat der Stiftung wirken Vertreter*innen gesellschaftlicher Gruppen und Institutionen mit, die zur Verwirklichung der Stiftungsziele beitragen. Der Beirat berät und kooperiert bei der Umsetzung der Stiftungsprojekte, spricht Empfehlungen aus und wirbt für die Unterstützung der Stiftung.

Im Beirat der Stiftung Digitale Chancen engagieren sich:

  • Vertreter*innen von Wohlfahrtsverbänden und Institutionen
  • Vertreter*innen zivilgesellschaftlicher Organisationen
  • Vertreter*innen der Schirmherrschaftsministerien

Zur Beiratsvorsitzenden wurde Eva Maria Welskop-Deffaa, Vorstand für Sozial- und Fachpolitik im Deutschen Caritasverband, gewählt.

Stellvertretende Beiratsvorsitzende sind Barbara Schleihagen, Geschäftsführerin des Deutschen Bibliotheksverbands, und Kai Hanke, stellvertretender Bundesgeschäftsführer des Deutschen Kinderhilfswerks.

 

Die Beiratsmitglieder